Teufel Concept F – 5.1 Lautsprecher-Set – höllisch gut und teuflisch günstig

 

 

 

 

Lautsprecher-Shop

Ultima 5 Surround – Ein Augenschmaus für
Musik-Liebhaber

Mit dem Ultima 5 Surround präsentiert Teufel sein erstes 5.0-Set, das vorrangig für mehrkanaligen Musikgenuss konzipiert ist – aber auch bei Heimkino-Verwendung eine sehr gute Figur macht.

 

ultima 5

 

Lautsprecher-Shop-Test

 

Zentraler Bestandteil dieser Konfiguration sind die Ultima 5 Standlautsprecher, die dereinst von Teufel-Vordenker Peter Tschimmel entworfen und vor kurzem in einer zweiten, erneut verbesserten Revision neu aufgelegt worden sind. Viele Testerfolge belegen die akustische und optische Ausnahmestellung dieses Schallwandlers.

 

Ultima 5 FCR

Ergänzt wird dieser Stereo-Lautsprecher durch drei neue Ultima 5 FCR-Speaker. Diese „kurze“ , ebenfalls magnetisch abgeschirmte Version des Ursprungsmodells eignet sich perfekt zum Einsatz als Center- und Rearspeaker in einem Surround-Set.
Durch Verwendung identischer Chassis sind die besten Voraussetzungen für ein harmonisches Mehrkanal-Ergebnis ohne irritierende Klangeinbrüche gegeben. Das akustische und optische Niveau der Frontlautsprecher wird hier uneingeschränkt gehalten – und das ist keine einfache Aufgabe!

 

 

Die Front-Säulen beeindrucken durch ihre überaus schlanke Bauweise: Das von oben gesehen quadratische Gehäuse hat nur eine Kantenlänge von 17 Zentimetern und steht auf einem breiteren Sockel, der auch die – hier perfekt vor störenden Vibrationen geschützten – Frequenzweiche und die vergoldeten, für Bi-Wiring-Betrieb geeigneten Anschlussklemmen beherbergt.

 

Die Ultima 5-Chassis für Hoch- und MitteltonDer Hochtöner strahlt genau in Ohrhöhe der sitzenden Zuhörer ab, der darunter sitzende Mitteltöner hat ebenso wie die beiden im Parallelbetrieb schwingenden Tieftöner eine eigene Gehäusekammer, wobei der Bass zusätzlich durch Reflexöffnungen unterstützt wird.
Schließlich verhindern die plan in die Frontwand eingesetzten Chassisabdeckungen unerwünschte Beugungen und Brechungen des Schalls, wie sie bei eingerahmten und somit hervorstehenden Lautsprecherbespannungen die Regel sind. Insofern gehen hier akustischer Vorteil und optischer Genuss ausnahmsweise eine harmonische Beziehung ein.

Technische Daten und Test: Ultima 5 Surround

 

Liebhaber des intensiven Musikerlebnisses und speziell Nutzer von DVD Audio- und SACD-Quellen bekommen mit dem Ultima 5 Surround in 5.0-Konfiguration eine passgenaue auf ihre Bedürfnisse ausgelegte Lösung angeboten.

M 6200 SWÜbrigens:
Natürlich ist das Set auch in der Lage 5.1-Signale von konventionellen DVDs mit Film-Inhalten wiederzugeben. Hierfür werden im Menü des AV-Receivers die Tieftonsignale auf die Standlautsprecher umgeleitet.

Technische Daten und Test: Ultima 5 Surround

 

In Räumen über 30 qm oder bei intensiver Heimkino-Nutzung kann der Einsatz eines separaten Subwoofers sinnvoll sein – wir empfehlen hier den M 6200 SW.

 

 

 

 

Lautsprecher-Shop

Concept F – Preishammer

Super ausgestattete Multimedia-Zentrale mit 450 Watt-Subwoofer, vier Satelliten, Center und drei Eingängen für DVD-Spieler, PC, MP3-Player und vieles mehr…
Momentan ist Teufels Boxen-Set das beste was es in dieser Preisklasse unter den Surroundboxen-Sets zu finden gibt.

 

 

Lautsprecher-Shop-Test

 

Das Concept F bringt alle Voraussetzungen mit, auf kostengünstige Art das Zentrum Ihrer häuslichen Media-Wiedergabeanlage zu bilden. Denn dieses neue Surround-Set mit integriertem 6 Kanal-Verstärker von 450 Watt Leistung bietet zum einen die Möglichkeit der 5.1-Wiedergabe von DVD-Player oder Multimedia-PC/Soundkarte.

 

 

Darüber jedoch hinaus lassen sich auch noch zwei weitere Stereogeräte anschliessen, um zum Beispiel Ihren MP3-Player, Fernseher, Sat-Receiver, Videorekorder, DJ-Mixer, Minidisk-Player, CD-Player, Kassettenrekorder oder Radio-Tuner einzubinden. Etwaige weitere Receiver, Verstärker, Boxen, Mischpulte etc. können Sie von der Einkaufsliste streichen – diese werden nicht benötigt, denn das Concept F erübrigt alles andere.
Bequem wählen Sie über die mitgelieferte Fernbedienung die verschiedenen Eingänge an – egal, ob es um 5.1-Surround- oder Stereo-Quellen handelt. Damit bei Stereobetrieb alle fünf Boxen plus Subwoofer spielen, werden auf Tastendruck via internem „Upmix“ die Signale über alle sechs Verstärkerstufen geleitet und ausgegeben. Für einen virtuellen Surroundsound, der deutlich imposanter klingt als gewöhnliches Stereo.

 

Technische Daten und Test: Teufel – Concept F

 

Satelliten-Lautsprecher_CF_55_FRSatelliten-Lautsprecher CF 55 FR

In den extrem kompakten Zweiweg-Systemen mit einem 80 mm-Mitteltöner und einer 20 mm-Hochtonkalotte wird durch Teufels neu-entwickelte Bandpass-Konzeption eine natürliche Filterung erreicht. Diese Technologie trägt deutlich zum überlegenen Klang der CF 55 FR bei.

Die massive Verarbeitung und das beträchtliche Gewicht der Micro-Satelliten zeigen den Unterschied zu optisch verwandten, aber „luftigen“ Böxchen aus dem Elektro-Diskount gnadenlos auf. Vom Klang erst gar nicht zu reden…

 

Technische Daten und Test: Teufel – Concept F

 

Center-Lautsprecher_CF_55_CCenter-Lautsprecher CF 55 C

Der querformatige Center ist wie die Satelliten als Bandpass-Speaker konfiguriert und verfügt neben der Hochtonkalotte über gleich zwei Mitteltöner. Deswegen sind die Stimmen der Schauspieler und Sprecher besonders gut verständlich wahrzunehmen – auch wenn man nicht perfekt sitzt.

Der Center ist wie die Satelliten NICHT einzeln erhältlich.

 

 

5.1-Subwoofer_CF_550-6_SW5.1-Subwoofer CF 550/6 SW

Der Subwoofer in seiner geschmackvollen Titan/Anthrazit-Farbkomposition beherbergt sechs Leistungsverstärker für seinen Tieftöner und die fünf Satelliten; plus eine komplette Steuerungseinheit für drei Signalquellen: einmal 5.1-Surround (z.B. DVD-Player oder PC) und zweimal 2.1-Stereo (z.B. TV, Videorekorder, MP3-Player, etc…).

Die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung steuert alle wichtigen Funktionen bequem von Ihrer Sitzposition aus.

Dieser Mehrkanal-Subwoofer mit 450 Watt Gesamtleistung ist nicht separat bestellbar, sondern nur als Bestandteil des Concept F.

 
Technische Daten und Test: Teufel – Concept F
 

 

 

 

Ausgabe März 2008

Höllisch gutes 5.1-Set

Teufels 5.1-Set besitzt einen 6-Kanal-Verstärker und ist für den Betrieb an PC oder DVD-Player gedacht. Es lässt sich aber mit einer Dekoderbox oder einem AV-Receiver auch an Konsolen nutzen. Nicht nur optisch weiß das Concept F zu gefallen, auch klanglich kann es voll und ganz überzeugen. Sowohl Spiel- als auch Filmsound klingen für ein Set der 200-Euro-Klasse geradezu sensationell gut. Die kleinen Satelliten können fast mit doppelt so großen Regallautsprechern mithalten und der Subwoofer besitzt mehr als genug Druck, um selbst größere Wohnzimmer beschallen zu können.

 

Fazit:

Teufels exzellentes 5.1-Set besticht durch ein überragendes Preis-Leistungs-Verhältnis!

 

Bewertung

  • Praxistest: 5 von 5 Sternen
  • Verarbeitung: 5 von 5 Sternen
  • Note: sehr gut

 

 

Alle Produkte der Kategorie PC/Multimedia:

 

Concept B 200 USBMotiv 2Concept C 100Concept C 200 USBMotiv 5Concept D 500 THX
Concept E 100Concept E 200Concept E 300Concept E 400Concept E 300 DigitalConcept E 400 Digital
Concept E 100 ControlConcept E 200 ControlConcept D 500 THXControlStation 2Decoderstation 3Decoderstation 5