ᐅ Ovangkol

Fender CN-140SCE Thinline Black – Thinline mit Cutaway – Test

Fender CN-140SCE Thinline Black

 

Fender CN-140SCE Thinline Black

 

  • Bauform: Thinline mit Cutaway
  • Decke: massiv Zeder
  • Boden und Zargen: Ovangkol laminiert
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett und Steg: Walnuss
  • Griffbrettradius: 305 mm
  • Mensur: 643 mm
  • 18 Bünde
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Tonabnehmer: Fishman Elektronik
  • Besaitung ab Werk: Fender 100 Classic (Art. 241736)
  • Farbe: Schwarz Hochglanz
  • inkl. Koffer

 

Mehr dazu in:
“Fender CN-140SCE Thinline Black – Thinline mit Cutaway – Test”

D’Angelico Premier Mini DC Fiesta Red – Hollowbody in Fiesta-Rot – Test

D'Angelico Premier Mini DC Fiesta Red

 

D'Angelico Premier Mini DC Fiesta Red

 

  • Bauform: Semi-Hollow mit Centerblock und Doppel-Cutaway
  • Decke: Fichte laminiert
  • Boden und Zargen: Ahorn laminiert
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ovangkol
  • weiße Pearl Block Griffbretteinlagen
  • 3-lagiges Korpusbinding
  • Halsprofil: schmales C
  • Mensur: 635 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Tonabnehmer: 1 Seymour Duncan Designed HB-102N (Hals) und Seymour Duncan Designed HB 101B (Steg) Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • 3-Wege Toggle Schalter
  • EG2P Buchse
  • 5-faches Tortoise Scalini Schlagbrett
  • Rotomatic Stairstep Mechaniken
  • verchromter Tune-o-matic Steg
  • DAngelico Stopbar Tailpiece
  • Chrom Hardware
  • Farbe: Fiesta Red
  • inkl. Gigbag

 

Mehr dazu in:
“D’Angelico Premier Mini DC Fiesta Red – Hollowbody in Fiesta-Rot – Test”

Ovation CE48P-RG Elite Plus – Westerngitarre mit Tonabnehmer – Test

Ovation CE48P-RG Elite Plus

 

Ovation CE48P-RG Elite Plus

 

  • mit Cutaway
  • Decke: selektiertes Ahorn
  • Korpus: Super Shallow Lyrachord Bowl
  • Hals: Nato
  • Griffbrett und Steg: Ovangkol
  • Multisoundhole
  • Mensur: 643 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • 23 Bünde
  • Ovation Slimline Tonabnehmer und OP4BT Preamp mit eingebautem Stimmgerät
  • Farbe: Regal to Natural (Blueburst)

 

Mehr dazu in:
“Ovation CE48P-RG Elite Plus – Westerngitarre mit Tonabnehmer – Test”

D’Angelico Premier Grateful Dead SS – für Sammler und Spieler – Test

D’Angelico Premier Grateful Dead SS

 

D’Angelico Premier Grateful Dead SS

 

  • liefert einen warmen und vollmundigen Ton
  • Grateful Dead Signature Modell
  • Bauform: Semi-Akustik mit Sustainblock und Single Cutaway
  • Decke: Ahorn laminiert
  • Hals: Ahorn
  • Boden und Zargen: Ahorn laminiert
  • Griffbrett: Ovangkol
  • Perlmutt Block Griffbretteinlagen aus Acryl
  • Halsprofil: schlankes C
  • fein satiniertes Halsfinish
  • 5-fach Binding
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Tonabnehmer: Seymour Duncan Designed HB-102N (Hals) und HB-101N (Steg) Humbucker
  • Volume- und Tonregler
  • 3-Wege Toggle Schalter
  • EG2P Mono Switchcraft Buchse
  • Stopbar Tailpiece
  • Grover Super Rotomatic Stairstep Mechaniken
  • vergoldete Hardware
  • Farbe: Walnut Satin mit Custom Grateful Dead American Beauty Design
  • inkl. Gigbag

 

Mehr dazu in:
“D’Angelico Premier Grateful Dead SS – für Sammler und Spieler – Test”