Schlagwort-Archive: Reverb

Fender Hot Rod Deluxe IV – hervorragender klarer Sound – der Klassiker – Test

Fender Hot Rod Deluxe IV

 

Fender Hot Rod Deluxe IV

 

  • Hot Rod Serie
  • 3 Kanäle: Normal, Drive und More Drive
  • Leistung: 40 Watt
  • Lautsprecherbestückung: 1x 12″ Celestion A-Type
  • Röhrenbestückung: 3x 12AX7 und 2x 6L6
  • 2 Klinkeneingänge – Eingang 2 mit -6 dB
  • Regler für Presence, Reverb, Master Volume, Middle, Bass, Treble, Drive, Select Switch, Drive Volume, Bright Switch
  • Chicken Head Style Knöpfe
  • 2 Lautsprecheranschlüsse: intern und extern
  • Preamp Out
  • Power Amp In
  • Gehäuse aus massiver leichter Kiefer
  • Maße: 47,6 x 59,7 x 26,7 cm
  • Design: schwarzes Textured Vinyl und leicht gealterter silberfarbener Frontbespannstoff
  • inkl. 2-fach Fußschalter und Schutzhülle

 

Fender Hot Rod Deluxe IV – hervorragender klarer Sound – der Klassiker – Test weiterlesen

Blackstar Silverline Special – perfekte Gitarren-Modelling-Combo – Test

Blackstar Silverline Special

 

Blackstar Silverline Special

 

  • 1 Kanal
  • Leistung: 50 W
  • Bestückung: 12″ Celestion V-Type Lautsprecher
  • 6 Blackstar Voices: Warm Clean, Bright Clean, Crunch, Super Crunch, OD 1 und OD 2
  • variables Klangspektrum von Clean bis Ultra Overdrive Sounds über das patentierte ISF-Klangregelungssystem
  • ID:TVP Technologie liefert eine Nachbildung der Dynamik von 6 verschiedenen Endstufenröhrentypen
  • Regler: Voice, Gain, Volume, Bass, Treble, ISF, Response, Effects Type, Effects Volume, Master Volume
  • Effekte: Modulation, Delay, Reverb
  • Instrumenteneingang: 6,3 mm Klinke
  • Audio mini USB
  • Fußschalteranschluss: 6,3 mm Klinke
  • MP3/Line Eingang: 3,5 mm Klinke
  • Speaker Emulation- und Kopfhörerausgang: 3,5 mm Klinke

 

Blackstar Silverline Special – perfekte Gitarren-Modelling-Combo – Test weiterlesen

Fender Champion 100 XL – genug Dampf für deine E-Gitarren-Session – Test

Fender Champion 100 XL

 

Fender Champion 100 XL

 

  • 2 Kanäle: Blackface Clean und wählbare Amp Voices
  • Bestückung: 2 x 12″ Custom Celestion „Midnight 60“ Speaker
  • Leistung: 100 W
  • Regler für Kanal 1: Volume, Treble, Bass, FX Level, FX Select, Tap Tempo Schalter
  • Regler für Kanal 2: Gain, Volume, Voice, Treble, Mid, Bass, FX Level, FX Select
  • Kanalwahltaste
  • Tap Tempo Taste
  • Effekte: Reverb, Delay, Vibratone und 4 Stompbox Effekte – Compressor, Overdrive, Distortion und Octaver
  • 12 Amp Sounds
  • Aux-Eingang: 3,5 mm Mini Stereoklinke
  • Kopfhörer-Ausgang: 3,5 mm Mini Stereoklinke
  • Instrumenteneingang: 6,3 mm Klinke
  • Fußschalterausgang: 6,3 mm Klinke
  • Farbe: schwarzes Textured Vinyl mit schwarzer Front
  • inkl. 2 fach Fußschalter

 

Fender Champion 100 XL – genug Dampf für deine E-Gitarren-Session – Test weiterlesen

Blackstar Studio 10 6L6 – wunderbarer Vollröhren-Amp – top Sound – Test

Blackstar Studio 10 6L6

 

Blackstar Studio 10 6L6

 

  • mit fußschaltbarem Boost
  • 12″ Celestion Seventy-80 Lautsprecher
  • Leistung: 10 Watt
  • 6L6 Endstufenröhre
  • ECC83 Vorstufenröhre
  • Regler: Gain, Tone, Reverb, Master
  • Schalter: FX Loop Level
  • integrierter Reverb
  • serieller Effektweg
  • Abmessungen (B x T x H): 473 x 251 x 421 mm
  • Gewicht: 14,9 kg
  • inkl. Fußschalter

 

Blackstar Studio 10 6L6 – wunderbarer Vollröhren-Amp – top Sound – Test weiterlesen

Marshall MG50GFX – Gitarren-Comboverstärker – programmierbar – Test

Marshall MG50GFX

 

Marshall MG50GFX

 

  • Leistung: 50 W
  • 4 analoge Kanäle – voll programmierbar
  • Bestückung: 12″ Speaker
  • 2 simultan nutzbare Effekte – Reverb und dazu jeweils einen Effekt Chorus, Flanger, Phaser, Oktaver, Vibrato und Delay (Delay in 4 verschiedenen Modi: Studio, Tape, Multi-Tap, Reverse)
  • separierte Delay-Regelung
  • Emulated/Headphone Ausgang
  • MP3/Line-Eingang
  • programmierbarer serieller Effektweg
  • programmierbares Damping: 2 FDD Styles
  • Abmessungen (B x H x T): 518 x 494 x 278 mm
  • Gewicht: 16,6 kg
  • Finish: Schwarz / Gold
  • inkl. 2-fach Fußschalter

 

Marshall MG50GFX – Gitarren-Comboverstärker – programmierbar – Test weiterlesen

Fender Tone Master Twin Reverb – klingt nach hochwertigem Röhrenverstärker – Test

Fender Tone Master Twin Reverb

 

Fender Tone Master Twin Reverb

 

  • 2 Kanäle: Normal und Vibrato
  • Leistung: 200 W (simuliert 85 W Röhrenleistung)
  • Bestückung: 2 x 12″ Jensen N-12K Neodymium Lautsprecher
  • Regler für Kanal 1 (Normal): Bright Switch, Volume, Treble, Middle, Bass
  • Regler für Kanal 2 (Vibrato): Volume, Treble, Bass, Reverb, Speed, Intensity
  • 1 Ausgangswahlschalter für volle Leistung und 5 Dämpfungseinstellungen
  • Impulse Response
  • XLR Line-Ausgang mit Boxensimulation
  • Mute Switch
  • USB Port für Firmware Updates
  • Abmessungen (H x B x T): 51,4 x 26,3 x 66,4 cm
  • Gewicht: 15,8 kg
  • inkl. 2-fach Fußschalter
  • inkl. Schutzhülle

 

Fender Tone Master Twin Reverb – klingt nach hochwertigem Röhrenverstärker – Test weiterlesen

Marshall JVM215C – Combo mit dem typischen Marshall-Sound – Test

Marshall JVM215C

 

Marshall JVM215C

 

  • Bestückung: 1x 12″ Celestion G12 Lautsprecher
  • Leistung: 50 Watt
  • Röhrenbestückung: 5 x ECC83 und 2 x EL34
  • 2 Kanäle (ohne Halbleiter im Signalweg): Clean/Crunch und Overdrive
  • 6 Grundsounds per Relaisschaltung
  • 2 Effektwege: programmierbarer paralleler Effektweg
  • Emulated Line Out
  • 2 Mastervolumen
  • Reverb
  • alle Schaltfunktionen per Midi steuerbar
  • Maße: 605 x 510 x 265 mm
  • Gewicht: 26,5 kg
  • inkl. programmierbarem 4-fach Fußschalter

 

Marshall JVM215C – Combo mit dem typischen Marshall-Sound – Test weiterlesen

Fender Mustang GT 100 – perfekter Sound zum fairen Preis – Test

Fender Mustang GT 100

 

Fender Mustang GT 100

 

  • Leistung: 100 W
  • Lautsprecherbestückung: 1 Custom Celestion 12″ Speaker
  • 21 Amp-Modelle
  • 47 Effekte
  • Regler für Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master Encoder
  • Three Layer Buttons
  • FX-Button
  • Save-Button
  • Menu-Button
  • Tap-Button
  • USB Recording-Ausgang
  • 3,5 mm AUX-Eingang
  • 3,5 mm Kopfhörer-Ausgang
  • Stereo XLR Line-Ausgang
  • Stereo Effekt-Loop
  • digitales chromatisches Stimmgerät
  • Bluetooth Audio Streaming
  • Easy Wi-Fi Firmware und Feature Updates
  • Abmessungen (H x B x T): 44,5 x 52,1 x 25,4 cm
  • Gewicht: 9,97 kg

 

Fender Mustang GT 100 – perfekter Sound zum fairen Preis – Test weiterlesen

Fender Mustang GTX50 – hervorragender Gitarren-Verstärker – Test

Fender Mustang GTX50

 

Fender Mustang GTX50

 

  • Mustang Serie
  • 1 Kanal
  • Leistung: 50 Watt
  • Bestückung: 12″ Celestion G12FSD-100 Lautsprecher
  • Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master
  • Schalter: On/Off
  • Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen
  • 1 Instrumenteneingang: 6,3 mm Klinke
  • 1 Kopfhörerausgang: 3,5 mm Stereo-Klinke
  • 1 AUX Eingang: 3,5 mm Stereo-Klinke
  • 2 Stereo Ausgänge: XLR
  • Effektweg (Send/Return): 6,3 mm Stereo-Klinke
  • Abmessungen (B x T x H): 489 x 229 x 432 mm
  • Gewicht: 8,8 kg

 

Fender Mustang GTX50 – hervorragender Gitarren-Verstärker – Test weiterlesen

Vox VT40X – perfekter Sound mit Valvetronix Röhrenvorstufe – Test

Vox VT40X

 

Vox VT40X

 

  • Leistung: 40 W @ 5 Ohm
  • Bestückung: 1x 10″ Lautsprecher
  • Valvetronix Röhrenvorstufe
  • 11 Amp Modelle (20 bei Verwendung der „Tone Room“ Editor-Software): Deluxe CL, Tweed 4×10, Vox AC30, Boutique OD, VOX AC30TB, Brit 800, Brit OR MKII, Double Rec, Boutique CL, Brit 1959, Boutique Metal
  • Effekte: Pedal 1-Typen: 4 (Comp, Chorus, Overdrive, Distortion)
  • Pedal 2-Typen: 4 (Flanger, Phaser, Tremolo, Delay)
  • Reverb-Typen: 4 (Room, Spring, Hall, Plate)
  • Speicherplätze: 33 (60 bei Verwendung der „Tone Room“ Editor-Software)
  • Anwenderspeicher: 8 (2 Bänke x 4 Speicher)
  • 6,3 mm Klinkeneingang
  • Aux In
  • Kopfhöreranschluss
  • Fußschalteranschluss
  • Mini-USB-Port (Typ B)
  • Abmessungen: 462 x 225 x 404 mm
  • Gewicht: 9,5 kg
  • inkl. Netzteil

 

Vox VT40X – perfekter Sound mit Valvetronix Röhrenvorstufe – Test weiterlesen