ᐅ schlankes C

D’Angelico Premier Grateful Dead SS – für Sammler und Spieler – Test

D’Angelico Premier Grateful Dead SS

 

D’Angelico Premier Grateful Dead SS

 

  • liefert einen warmen und vollmundigen Ton
  • Grateful Dead Signature Modell
  • Bauform: Semi-Akustik mit Sustainblock und Single Cutaway
  • Decke: Ahorn laminiert
  • Hals: Ahorn
  • Boden und Zargen: Ahorn laminiert
  • Griffbrett: Ovangkol
  • Perlmutt Block Griffbretteinlagen aus Acryl
  • Halsprofil: schlankes C
  • fein satiniertes Halsfinish
  • 5-fach Binding
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Tonabnehmer: Seymour Duncan Designed HB-102N (Hals) und HB-101N (Steg) Humbucker
  • Volume- und Tonregler
  • 3-Wege Toggle Schalter
  • EG2P Mono Switchcraft Buchse
  • Stopbar Tailpiece
  • Grover Super Rotomatic Stairstep Mechaniken
  • vergoldete Hardware
  • Farbe: Walnut Satin mit Custom Grateful Dead American Beauty Design
  • inkl. Gigbag

 

Mehr dazu in:
“D’Angelico Premier Grateful Dead SS – für Sammler und Spieler – Test”